Ungewöhnlich: Sommerhandschuhe

Und GENAU diese Handschuhe habe ich mir gegönnt! Chic, nicht wahr?

Damit habe ich direkt den richtigen Einstieg in dieses Thema, das eigentlich nicht mehr en vogue, und trotzdem wieder aktuell ist. Denn es gibt sie immer noch, und wird sie auch weiter geben: Die Handschuh-Enthusiasten. Und das ist auch gut so, denn: Handschuhe zu tragen, das hat etwas leise exzentrisches.

Während meines Berlin-Besuchs haben wir die Gunst der Stunde genutzt, und sind vom Chanel-Store aus zu ROECKL spaziert. Erstens musste ich mir unbedingt die Handschuhe mit Kappe „Tribute to Karl“ im Original ansehen, und zweitens: Es regnete. Ein Grund mehr, bei ROECKL am Ku Damm hereinzuschauen.

Dieser Tag war der Tag einer glücklichen Florentine, denn es gab die limitierte Edition „Tribute to Karl“, tatsächlich noch. Nämlich genau DIE Exemplare, die auf dem Foto zu sehen sind.

Für die Herren war diese Edition auf exakt 40 Paar limitiert, und sie sind, so unsere Beraterin, ausverkauft. Kann ich gut verstehen, denn das Modell hat einen eigenen Charme.

Das zweite Glück war die unglaubliche Handschuh-Frau vom Fach. Beraterin, Ideengeberin, weitere-Handschuhe-heran-Schafferin: Wir wurden versorgt und beraten. Beraten auch im Hinblick auf: Worauf achte ich beim Handschuh-Kauf.

Ist da noch Luft oberhalb der Finger?“
„Strecken Sie mal die Hand aus. Und jetzt eine Faust machen.“ ==> Kein Faltenwurf im Innenhand-Bereich. Und zwischen den Fingern sitzen sie auch – gut!
„Was ist hier zwischen Daumen und Zeigefinger? Zu eng? Ist da noch viel Leder übrig?“
Tolle Handschuhe, aber: Sie waren einen Hauch zu weit für meine Hände. Schade!
Modell „a la Karl“ können als Sommer-/Übergangshandschuhe getragen werden. Aber auch als sportliche Autofahrerhandschuhe.
Sommerhandschuhe passend zum poppigen Sommerhut von Rotkäppchens Tanten, und in schwarzer Tweedheart-Jacke

Da ich nun unbedingt Sommerhandschuhe wollte, und das Modell „Tribute to Karl“ mir zu schwer war – es waren nämlich echte Kettenglieder aufgenäht – habe ich mich für ein Modell, auch in schwarz, in der „Ketten-Light-Version“ entschieden. Könnt ihr oben im Titelbild bewundern.

Ein Blick auf die Verarbeitung lohnt: Es drücken keine Nähte, und wenn die Handschuhe gut sitzen, ist es ein Gefühl wie mit einer leichten zweiten Haut. Man denkt garnicht mehr daran, dass man sie trägt. Und durch den leicht runden Ausschnitt oben hat Frau auch nicht das Gefühl von Kompaktheit, sondern von leichtem Tragen. Diese Sommerhandschuhe sind übrigens nicht gefüttert, aber dann wären sie auch nicht mehr wirklich ein „leichtes Modell“, nicht wahr?

Es geht übrigens auch dezent: Die Farbe oben nennt sich „Buttercream“. Und im Original, glaubt mir, sind sie nochmals weich-knuscheliger.

Meine Begleitung Wiebke und ich verlebten, das darf ich so schreiben, eine sehr gute Stunde bei ROECKL auf dem Ku Damm, lernten viel rund um das Thema Handschuhe. Und schwelgten darin. Das kann Frau nämlich dort gut tun, wie übrigens auch in jedem anderen ROECKL-Shop, den ich kenne. Und das sind einige *lach*.

Edel!

Und ich, ich trage seit diesem Besuch immer ein paar Handschuhe bei mir: Entweder trage ich sie, auch bei warmem Wetter – musste ich mich zunächst dran gewöhnen, die Leute schauen schon ein wenig – oder sie liegen obenauf in der Handtasche.

Gerne verweise ich auf den Blog von Matthias J. Lange, der sich dieser Sonder-Edition nocheinmal ausführlich gewidmet hat: BLOG

Alle Fotos: Florentine

Melde dich an, wenn du jeden neuen Blog-Artikel sofort lesen willst:

Werbung wegen Nennung oder Verlinkung von Namen und Marken

Florentines Blog 
ist ein Blog rund um das Leben mit Freude. Mit Genuss. Mit Luxus. 
Rund um diese Themen gibt es Geschichten, Informationen, 
persönliche Eindrücke und Einschätzungen

2 Kommentare zu „Ungewöhnlich: Sommerhandschuhe

  1. Vielen Dank für den Verweis auf meinen Blog – und ja, ich liebe Mode

    1. Das merkt man, das mit dem „Mögen“. Und ich MAG derartige persönliche Einschätzungen. Sehr sogar. Vor allem, wenn es keine reinen Lobhudeleien sind.

Kommentar verfassen

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close